Bachelor Wirtschaftsrecht in Tirol: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Wirtschaftsrecht

Bundesland

Tirol

Bachelor

Seit dem Bologna-Prozess von 1999 ist der Bakkalaureat vom sogenannten Bachelor abgelöst worden. Zwar können die älteren Studiengänge noch immer mit dem Abschluss Bakkalaureat studiert werden, neuere Studiengänge hingegen werden nun jedoch nur noch mit dem akademischen Grad des „Bachelor“ beendet. Ein Bachelor-Studium ist ein erstes, grundständiges Studium, das mindestens einen Arbeitsaufwand von 180 ECTS umfasst und hat meist eine Regelstudienzeit von 6 Semestern.

Voraussetzung, um einen Bachelor-Studiengang zu beginnen ist dabei meinst die Allgemeine Hochschulreife (Matura), Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Abschluss. Einen NC gibt es nicht. Studiert wird der Bachelor an Universitäten, Hochschulen, privaten Hochschulen oder auch im Fernstudium.  

Weiterlesen...

Wirtschaftsrecht

Ein Wirtschaftsrecht Studium ist interdisziplinär angelegt und vereint die Fachbereiche Wirtschaft und Recht miteinander. Wirtschaftsjuristen agieren also an der Schnittstelle zwischen operativem Management und der Rechtsabteilung. Besonders seine praxisorientierte Ausrichtung und die Verknüpfung verschiedenster Fachbereiche, qualifiziert den Studiengang Wirtschaftsrecht zu einer echten Alternative zu einem klassischen Jus Studium.

Finde jetzt unserer umfassenden Hochschul-Datenbank dein Wunschstudium und lass dich zum Wirtschaftsjuristen ausbilden!

In Zeiten zunehmender Globalisierung und einem weltweit stärkeren Wirtschaftswachstum, sind Wirtschaftsjuristen gefragte Fachkräfte, wenn es darum geht die nächste Firmenübernahme vorzubereiten oder die Bedingungen für einen neuen Unternehmensstandort auszuloten.

Allerdings punkten Wirtschaftsjuristen, im Vergleich mit ihren klassischen Juristenkollegen mit ausgewähltem – und für die Unternehmenspraxis enorm wichtigen – Rechtswissen. Zusätzlich überzeugen Absolventen eines Wirtschaftsrecht Studiums mit ihren betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, Absolventen eines Jus Studium meist erst im Zweitstudium erwerben.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Tirol

Namensgeber des österreichischen Bundeslandes Tirol, das im Westen Österreichs liegt, ist die gleichnamige Alpenregion. Von den 746.000 Einwohnern Tirols wohnt ein Großteil, etwa 130.000 Menschen, in Innsbruck, der Hauptstadt des Bundeslandes und zugleich der größten Stadt Tirols. Insgesamt studieren rund 40.000 Studenten an acht Universitäten, Fachhochschulen und pädagogischen Hochschulen und profitieren von dem breiten und zukunftsorientierten Studienangebot. Der Umstand dass Tirol an der Grenze zu Deutschland, Italien und der Schweiz liegt, erklärt die hohe Zahl ausländischer Studierender. Besonders attraktiv sind die Hochschulen durch ihren durchweg guten Ruf, die enge Zusammenarbeit mit Unternehmen vor Ort und die internationale Ausrichtung.

Als Ausgleich zum täglichen Hochschulalltag können die Studierenden in ihrer Freizeit zum Beispiel in einem der fünf Naturparks, im Naturpark Hohe Tauern oder bei vielfältigen Sport- und Freizeitaktivitäten entspannen. Die Möglichkeiten sind durch die bergige Landschaft sowohl im Winter als auch im Sommer schier unbegrenzt. Neben zahlreichen Kulturveranstaltungen wie klassische Opern, Festivals, Musik- und Kunstveranstaltungen

Alle Hochschulen in Tirol

Was ist Studieren.at?

Studieren.at listet dir alle Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten und Pädagogischen Hochschulen aus ganz Österreich. Egal ob Bachelor, Master, MBA, Diplom oder Doktor – bei uns findest du dein Traumstudium: von A wie Agrartechnologie bis Z wie Zoologie. Und in unseren ausführlichen Ratgeberartikeln beantworten wir alle deine Fragen zur Studienwahl!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de