Schließen

Studieren in Burgenland: Hochschulen & Studiengänge

Bundesland

Burgenland

Hochschulen

6 Hochschulen

Burgenland

Das Burgenland gilt als die sonnenreichste Region Österreichs. So kannst du zwischen studiumsbedingten Lernsessions in der Bibliothek und Vorlesungen in schattigen Hörsälen deinen Vitamin D-Speicher ganz schnell wieder auffüllen. Denn die über 300 Sonnentage im Jahr laden zu Spaziergängen auf den vielseitigen Wanderwegen des Bundeslandes ein. Und mit einem der dort angebauten Weißweine im Gepäck, kannst du bei "Spritzer" und typischer Mohntorte deinem eifrigen Studentenkopf jederzeit eine kleine Pause gönnen.

Studium im Burgenland

Wenn du ein Studium im kleinsten Bundesland Österreichs anstrebst, bietet die Hauptstadt Eisenstadt mit seinen verschiedenen Hochschulen eine ideale Möglichkeit dies zu tun. Ob Management, Pädagogik, Wirtschaft, Soziales oder Gesundheit - die Stadt, in der der Komponist Joseph Haydn den Großteil seines Lebens verbrachte, zeichnet sich durch eine Vielfalt an Studiengängen aus. Aufgrund der kleinen Größe des Burgenlandes gibt es in der Region allerdings sonst noch keine weiteren Hochschulstandorte. Doch dank der kurzen Wege bist du von Eisenstadt ruckzuck in einer der anderen romantischen Städte oder auf dem berühmten Schloss Esterházy.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten