Schließen
Sponsored

Master Informationsmanagement in Oberösterreich: Hochschulen & Studiengänge

Master Informationsmanagement in Oberösterreich - Dein Studienführer

Du willst deinen Informationsmanagement Master in Oberösterreich absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Oberösterreich, an denen du den Informationsmanagement Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Informationsmanagement Master in Oberösterreich findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Der Master als akademischer Grad ist ein weiterführendes Studium, das an öffentlichen und privaten Universitäten, Fachhochschulen und auch bei privaten Anbietern absolviert werden kann. Er löst die bisherigen Diplomstudien ab und ist forschungs- oder anwendungsorientiert ausgelegt.Der Arbeitsaufwand beträgt mindestens 120 ECTS, Die Regelstudienzeit ist meist 4 Semester lang und ein Master baut auf einem vorherigen Bachelor-Abschluss auf. Es ist also ein konsekutiver Studiengang.

Die Voraussetzungen für ein Master-Studium sind je nach Studiengang unterschiedlich, jedoch ist ein vorher abgeschlossenes Bachelor-Studium verpflichtend. Die häufigsten Bezeichnungen der Mastergrade sind „Master of Arts“ und „Master of Science“.


Informationsmanagement

Dich fasziniert die Informationsverarbeitung von Computern und Handy? Du interessierst dich für Informatik und Management? Dann ist ein Studium im Bereich Informationsmanagement genau das richtige für dich.

Das erwartet dich im Informationsmanagement Studium

Dieser Studiengang kombiniert betriebswirtschaftliches Wissen mit Informatik und Management. Im Studium lernst wie du wie du Informations- und Kommunikationssysteme in Unternehmen steuerst. So kannst du ein wichtiger Teil eines Unternehmens werden.

Auf deinem Studienplan stehen Wirtschaftsfächer wie E-Business und Informationssysteme, Grundlagen der Informatik, Softwareentwicklung und IT-Management. Ergänzt wird dieses Wissen durch Mathematik, Statistik und Wirtschaftsrecht. Auch deine englisch Kenntnisse sind gefragt, da auch Kommunikations – und Sprachkompetenzen Teil dieses Studiums sind.

Im Laufe deines sechs semestrigen Bachelors hast du viele Möglichkeiten dich zu spezialisieren und dein Wissen in einer bestimmten Richtung zu vertiefen. Auch mit einem anschließenden Masterstudiums kannst du dein Wissen ausweiten.

Karrierechancen nach dem Studium

Absolventen dieses Studiengangs arbeiten oft in Unternehmen oder in der öffentlichen Verwaltung und designen, pflegen und entwickeln dort Informationssysteme. Außerdem gibt es viele Berufsmöglichkeiten im Bereich der IT-Dienstleistung, Softwareherstellung und dem Verkauf und der Vermarktung informationstechnischer Systeme.

Was dich noch alles erwartet, erfährst du in unserem ausführlichen Artikel zum Informationsmanagement Studium. Wir fassen Studieninhalte, Voraussetzungen sowie Gehalts- und Karriereperspektiven zusammen. Außerdem findest du eine Liste mit allen Hochschulen, die ein solches Studium anbieten!


Weitere Informationen zum Informationsmanagement Studium
Master Informationsmanagement in Oberösterreich?

Master Informationsmanagement in Oberösterreich?

Studieren in Oberösterreich

Ein Katzensprung ist es vom drittgrößten Bundesland Oberösterreich ins benachbarte Tschechien und auch Deutschland ist nicht weit. Doch warum reisen, wenn es vor Ort so viel zu erleben gibt? Im Kurparadies Bad Ischl können sich lerngeplagte Studienanfänger in einer der zahlreichen Thermen und Bädern oder den nahegelegenen Seen vom Studiumsstress erholen, Actionliebhaber und Mountainbiker können ihre Skills bei einer Biketour durch den Nationalpark Kalkalpen und Gesäuse unter Beweis stellen und die Hauptstadt Linz kombiniert malerischen Altstadtcharme und Konfitürentorte mit hippem Cityflair und cooler Street-Art im Mural Harbor.

Studieren in Oberösterreich

In Oberösterreich blüht nicht nur das Edelweiß, sondern auch die Hochschullandschaft. Auch hier kommt Linz eine besondere Bedeutung zu: alle Hochschulen in Oberösterreich sind mit mindestens einem Standort in Linz vertreten. Die Universitäten und Fachhochschulen des Bundeslandes sind in privater, staatlicher oder kirchlicher Trägerschaft und bieten ein breites Spektrum an Studiengängen an, die sich auf alle Fachbereiche verteilen. Kunst, Soziales, Pädagogik, Jura oder BWL - zwischen Attersee, Alpen und Almdudler findest du in Oberösterreich ganz bestimmt genau das Studium, das zu dir passt. 

Alle Hochschulen in Studieren in Oberösterreich