Schließen

MBA Nachhaltigkeit: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

MBA

Studiengang

Nachhaltigkeit

Hochschulen

Hochschulen

MBA

Der Master of Business Administration (MBA) ist ein akademischer Grad, der für ein postgraduales, generalistisches Management-Studium vergeben wird.

Zielgruppe sind besonders diejenigen, die sich für Managementpositionen oder hohe Ämter im öffentlichen Dienst qualifizieren wollen. Der MBA steht auf derselben Stufe wie ein Master-Studiengang und benötigt daher genauso einen ersten Studienabschluss, wie z.B. einen Bachelor und am Ende des MBA wird eine Master-Thesis abgelegt. Um die Vergleichbarkeit zu gewährleisten muss der MBA durch ein „Diploma Supplement“, also einen Zusatz zum Prüfungszeugnis, dokumentiert werden.  

Die Bedingungen für eine Zulassung zum MBA sind nicht einheitlich geregelt und unterscheiden sich je nach Anbieter. Mindestvoraussetzung ist aber ein abgeschlossenes Hochschulstudium. Die Akkreditierung für einen MBA erfolgt durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria (AQ), wobei staatliche Universitäten ihre Angebote nicht akkreditieren lassen müssen.

Weiterlesen...

Nachhaltigkeit

Der moderne Fachbereich "Nachhaltigkeit" bietet Bachelor und Masterstudiengänge in Vollzeit oder berufsbegleitend an. Ebenso wie einen MBA, der ebenfalls berufsbegleitend studiert werden kann. Angeboten werden die Studiengänge vor allem an Fachhochschulen oder Universitäten.

Nachhaltigkeit studieren: Inhalte und Spezialisierungen

Inhalte von Studien, die sich mit Nachhaltigkeit beschäftigen, sind bspw. Grundlagen des nachhaltigen Bauens, Konzepte und Methoden der Nachhaltigkeit, Umsetzung der Nachhaltigkeit in der Baupraxis und der Blick auf die wirtschaftlichen Faktoren. Oft ist das Studium mit Projekten verbunden, die einen hohen Praxisbezug aufweisen. Es gibt jedoch auch Studiengänge, die wenig mit dem Thema Bauen zu tun haben, sondern sich mit Grüner Energie oder Entwicklungsarbeit beschäftigen. Nachhaltigkeit ist schließlich ein breiter Begriff, der für viele Branchen relevant ist.

Das erwartet dich nach dem Studium

Nach der erfolgreichen Beendigung eines Studiums im Bereich „Nachhaltigkeit“ können die Absolventen in vielen verschiedenen Unternehmen arbeiten. Dazu gehören unter anderem die Baubranche (Planung und Projektentwicklung, aber auch der Betrieb und die Beseitigung von Gebäuden), die Öffentlichkeitsarbeit, die Forschung oder die Regionalplanung von Städten und Ländern (Infrastruktur, Tourismuskonzepte etc).

Wenn du Nachhaltigkeit studieren und in einem zukunftsweisenden Bereich tätig werden möchtest, findest du alle wichtigen Infos in unserem ausführlichen Artikel. Entdecke außerdem alle Hochschulen in unserer Datenbank, die ein solches Studium anbieten!

Weiterlesen...

Hochschulen in

Zur gesamten Übersicht

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten