Schließen

Bachelor Produktmanagement: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Produktmanagement - Dein Studienführer

Du willst Produktmanagement als Bachelor studieren? Wir haben für dich 4 Hochschulen in 10 verschiedenen Städten recherchiert, an denen du einen Bachelor in Produktmanagement absolvieren kannst. Du hast für den Bachelor in Produktmanagement die Wahl zwischen 2 Fernstudium-, 3 Vollzeit-, oder 3 Berufsbegleitendes Präsenzstudium Studienangeboten. Neben diesen 8 Studiengängen, könnte auch einer der 2 Lehrgänge von Interesse für dich sein. Oder ist dir das Sammeln von Praxiserfahrung während des Bachelor Studiums besonders wichtig? Dann ist einer der 1 dualen Studiengänge vielleicht genau das Richtige für dich!

4 Hochschulen bieten Produktmanagement mit Bachelor Abschluss an

Bachelor

Seit dem Bologna-Prozess von 1999 ist der Bakkalaureat vom sogenannten Bachelor abgelöst worden. Zwar können die älteren Studiengänge noch immer mit dem Abschluss Bakkalaureat studiert werden, neuere Studiengänge hingegen werden nun jedoch nur noch mit dem akademischen Grad des „Bachelor“ beendet. Ein Bachelor-Studium ist ein erstes, grundständiges Studium, das mindestens einen Arbeitsaufwand von 180 ECTS umfasst und hat meist eine Regelstudienzeit von 6 Semestern.

Voraussetzung, um einen Bachelor-Studiengang zu beginnen ist dabei meinst die Allgemeine Hochschulreife (Matura), Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Abschluss. Einen NC gibt es nicht. Studiert wird der Bachelor an Universitäten, Hochschulen, privaten Hochschulen oder auch im Fernstudium.  


Produktmanagement

Du interessierst dich für die Produktion und Herstellung von Produkten? Du bist kreativ und interessierst dich für Management und Marketing? Dann ist ein Studium im Bereich Produktmanagement genau das richtige für dich.

Das lernst du im Produktmanagement Studium

Der Markt erweitert sich ständig um neue Produkte, die auf die Wünsche der Kunden angepasst werden. Dazu braucht es ProduktmanagerInnen, die Ideen für neue Produkte entwickeln, sie bewerten, auswählen und umsetzen. An der Schnittstelle von Marketing, Design und Technik lernst du in diesem Studium das technische und wirtschaftliche Know-How für die Produktanalyse,- Planung und Entwicklung. Auf dem Studienplan stehen Fächer in der ökologischen und ästhetischen Optimierung von Produkten, da Produkte ästhetisch und funktional zugleich sein sollen.

Im technischen Bereich gibt es neben Mathematik auch Fächer im Fertigungsverfahren und der Mechanik. In vielen Studiengängen sind außerdem deine Englischkenntnisse gefragt.

Karrierechancen nach dem Studium

AbsolventInnen dieses Studiengangs können als Ingenieure überall in der Wirtschaft oder bei Non-Profit Organisationen arbeiten. Außerdem kannst du mit diesem Abschluss auch einen Master in diesem Bereich draufsetzen, dein Wissen vertiefen und dich in Richtung Forschung orientieren.

Was du noch alles über Studium und Berufsleben wissen musst, erfährst du in unserem ausführlichen Artikel zum Produktmanagement Studium. Durchstöbere außerdem unsere Datenbank nach passenden Hochschulen und finde dein Studium!