Schließen

Bachelor Religionswissenschaft: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Religionswissenschaft - Dein Studienführer

Du willst deinen Religionswissenschaft Bachelor absolvieren? Wir haben für dich 4 Hochschulen mit Standorten in verschiedenen Städten, an denen du den Religionswissenschaft Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 4 Hochschulangebote für den Religionswissenschaft Bachelor findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

4 Hochschulen bieten Religionswissenschaft mit Bachelor Abschluss an

Bachelor

Seit dem Bologna-Prozess von 1999 ist der Bakkalaureat vom sogenannten Bachelor abgelöst worden. Zwar können die älteren Studiengänge noch immer mit dem Abschluss Bakkalaureat studiert werden, neuere Studiengänge hingegen werden nun jedoch nur noch mit dem akademischen Grad des „Bachelor“ beendet. Ein Bachelor-Studium ist ein erstes, grundständiges Studium, das mindestens einen Arbeitsaufwand von 180 ECTS umfasst und hat meist eine Regelstudienzeit von 6 Semestern.

Voraussetzung, um einen Bachelor-Studiengang zu beginnen ist dabei meinst die Allgemeine Hochschulreife (Matura), Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Abschluss. Einen NC gibt es nicht. Studiert wird der Bachelor an Universitäten, Hochschulen, privaten Hochschulen oder auch im Fernstudium.  


Religionswissenschaft

Ein Religionswissenschaft Studium kann in Österreich an nur an einer Universität studiert werden. Für den Einstieg muss der Abschluss eines fachlich relevanten Studiums nachgewiesen werden. Dieses Studium ist konfessionell unabhängig und beschäftigt sich wissenschaftlich mit den verschiedensten Religionen.

Das lernst du im Religionswissenschaft Studium

Ziel des Religionswissenschaft Studiums ist es zunächst einmal, grundlegende Kenntnisse über viele Religionen zu vermitteln. Daneben sollen methodische und soziale Kompetenzen insoweit herangebildet werden, eigenständige Forschung in diesem Wissenschaftsbereich betrieben werden kann. Dazu sind natürlich eine Vielzahl an kulturwissenschaftlicher Techniken und Arbeitsmethoden notwendig.

Zu den Themen bei den Lehrveranstaltungen zählen beispielsweise Religionsgeschichte, Quellensprache und religionswissenschaftliche Textlektüre.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit dem Abschluss eines solchen Studiums eröffnen sich eine Vielzahl an interessanten Tätigkeitsfeldern, in denen man arbeiten kann. Dazu gehören beispielsweise die Bereiche Erwachsenenbildung, Asylberatung, Journalismus oder Entwicklungshilfe.

Was dich noch alles erwartet, erfährst du in unserem ausführlichen Artikel zum Religionswissenschaft Studium. Wir fassen Studieninhalte, Voraussetzungen sowie Karriereaussichten für dich zusammen. Außerdem haben wir dir in unserer großen Hochschuldatenbank alle Universitäten aufgelistet, die ein Religionswissenschaft Studium anbieten.