Schließen

Bachelor Umwelttechnik in Innsbruck: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Umwelttechnik in Innsbruck - Dein Studienführer

Du willst deinen Umwelttechnik Bachelor in Innsbruck absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Innsbruck recherchiert, an denen du den Umwelttechnik Bachelor absolvieren kannst. Insgesamt hast du die Auswahl zwischen 108 verschiedenen Studienangeboten. Du hast für den Umwelttechnik Bachelor in Innsbruck die Wahl zwischen 1 Fernstudium-, 1 Berufsbegleitendes Präsenzstudium-, oder 2 Vollzeit Studienangeboten. Oder ist dir das Sammeln von Praxiserfahrung während des Bachelor Studiums besonders wichtig? Dann ist einer der 1 dualen Studiengänge in Umwelttechnik vielleicht genau das Richtige für dich!

2 Hochschulen bieten ein Bachelor Umwelttechnik Studium in Innsbruck an

Bachelor

Seit dem Bologna-Prozess von 1999 ist der Bakkalaureat vom sogenannten Bachelor abgelöst worden. Zwar können die älteren Studiengänge noch immer mit dem Abschluss Bakkalaureat studiert werden, neuere Studiengänge hingegen werden nun jedoch nur noch mit dem akademischen Grad des „Bachelor“ beendet. Ein Bachelor-Studium ist ein erstes, grundständiges Studium, das mindestens einen Arbeitsaufwand von 180 ECTS umfasst und hat meist eine Regelstudienzeit von 6 Semestern.

Voraussetzung, um einen Bachelor-Studiengang zu beginnen ist dabei meinst die Allgemeine Hochschulreife (Matura), Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Abschluss. Einen NC gibt es nicht. Studiert wird der Bachelor an Universitäten, Hochschulen, privaten Hochschulen oder auch im Fernstudium.  


Umwelttechnik

Technik und Umweltschutz interessieren dich gleichermaßen? Du findest es spannend, welche technologischen Möglichkeiten es gibt, um die Umwelt zu schützen und von Verschmutzungen zu befreien? Dann können wir dir ein Umwelttechnik Studium empfehlen!

Das erwartet dich im Umwelttechnik Studium 

Obwohl wir den Vorteil vieler technologischer Errungenschaften, der Industrialisierung und einen Komfort wie fließend Wasser und Heizung genießen, bringt dies auch eine Kehrseite mit sich: Umweltverschmutzung, Verbrauch von Ressourcen, Schadstoffausstoß. Ein Umwelttechnik Studium setzt genau hier an und bildet Experten aus, die sich mit den technischen Aspekten des Umweltschutzes beschäftigen.

Also Möglichkeiten entwickeln, wie zum Beispiel Abwasser wieder aufbereitet wird oder Schadstoffe aus Erde und Luft gezogen werden können. Vor allem aber wird dir beigebracht an Lösungen zu arbeiten, weniger Schadstoffe, Müll etc. zu produzieren.

Umwelttechnik ist eine spannende und wichtige Disziplin! Wenn du mehr zum Umwelttechnik Studium und den anschließen Berufsmöglichkeiten erfahren willst, lies in unserer ausführlichen Studienbeschreibung weiter. In unserer großen Hochschuldatenbank sind außerdem alle Unis und Fachhochschulen aufgeführt, die ein Umwelttechnik Studium anbieten.


Bachelor Umwelttechnik in Innsbruck

Bachelor Umwelttechnik in Innsbruck

Innsbruck

Wahrzeichen der Stadt Innsbruck und vielbesuchte Sehenswürdigkeit ist der Prunk-Erker „Goldenes Dachl“ mit seinen vergoldeten Kupferschindeln. Bekannt ist die Hauptstadt Tirols, die mit etwa 130.000 Einwohner eine der größten Städte Österreichs ist und auch als Hauptstadt der Alpen bezeichnet wird, außerdem für ihre historische Altstadt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die kaiserliche Hofburg, das Schloss Ambras und der Stadtturm. Vielbesucht ist auch die Marie-Theresien-Straße, die zum flanieren, shoppen und gemütliches Verweilen in den zahlreichen Cafés einlädt.

Studieren in Innsbruck

Das aus 7 Theater- und Schauspielverbänden, etwa 20 Museen, 5 Kulturhäusern und 6 Verlagen bestehende Kulturangebot wird auch von den Studenten der Universitäten und Fachhochschulen der Stadt sehr geschätzt. Bekannte Veranstaltungen sind z.B. das New Orleans Festival für Jazz und Blues und das internationale Film Festival Innsbruck. Angesichts des hohen Anteils an Studenten ist es auch nicht überraschend, dass das Nachtleben der Stadt mit seinen Clubs, Bars und Pubs besonders vielseitig ist.

Alle Hochschulen in Innsbruck