Schließen

Bachelor Wirtschaftsrecht in Innsbruck: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Wirtschaftsrecht in Innsbruck - Dein Studienführer

Du willst deinen Wirtschaftsrecht Bachelor in Innsbruck absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Innsbruck, an denen du den Wirtschaftsrecht Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Wirtschaftsrecht Bachelor in Innsbruck findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

2 Hochschulen bieten ein Bachelor Wirtschaftsrecht Studium in Innsbruck an

Bachelor

Seit dem Bologna-Prozess von 1999 ist der Bakkalaureat vom sogenannten Bachelor abgelöst worden. Zwar können die älteren Studiengänge noch immer mit dem Abschluss Bakkalaureat studiert werden, neuere Studiengänge hingegen werden nun jedoch nur noch mit dem akademischen Grad des „Bachelor“ beendet. Ein Bachelor-Studium ist ein erstes, grundständiges Studium, das mindestens einen Arbeitsaufwand von 180 ECTS umfasst und hat meist eine Regelstudienzeit von 6 Semestern.

Voraussetzung, um einen Bachelor-Studiengang zu beginnen ist dabei meinst die Allgemeine Hochschulreife (Matura), Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Abschluss. Einen NC gibt es nicht. Studiert wird der Bachelor an Universitäten, Hochschulen, privaten Hochschulen oder auch im Fernstudium.  


Wirtschaftsrecht

Ein Wirtschaftsrecht Studium ist interdisziplinär angelegt und vereint die Fachbereiche Wirtschaft und Recht miteinander. Wirtschaftsjuristen agieren also an der Schnittstelle zwischen operativem Management und der Rechtsabteilung. Besonders seine praxisorientierte Ausrichtung und die Verknüpfung verschiedenster Fachbereiche qualifiziert den Studiengang Wirtschaftsrecht zu einer echten Alternative zu einem klassischen Jus Studium.

Karrierechancen nach dem Wirtschaftsrecht Studium

In Zeiten zunehmender Globalisierung und einem weltweit stärkeren Wirtschaftswachstum sind Wirtschaftsjuristen gefragte Fachkräfte, wenn es darum geht die nächste Firmenübernahme vorzubereiten oder die Bedingungen für einen neuen Unternehmensstandort auszuloten.

Allerdings punkten Wirtschaftsjuristen im Vergleich mit ihren klassischen Juristenkollegen mit ausgewähltem – und für die Unternehmenspraxis enorm wichtigen – Rechtswissen. Zusätzlich überzeugen Absolventen eines Wirtschaftsrecht Studiums mit ihren betriebswirtschaftlichen Kenntnissen, Absolventen eines Jus Studium meist erst im Zweitstudium erwerben.

Was du noch alles über Studium und Berufschancen wissen musst, findst du in unserem ausführlichen Artikel zum Wirtschaftsrecht Studium. Finde jetzt unserer umfassenden Hochschul-Datenbank dein Wunschstudium und lass dich zum Wirtschaftsjuristen ausbilden!


Bachelor Wirtschaftsrecht in Innsbruck

Bachelor Wirtschaftsrecht in Innsbruck

Innsbruck

Wahrzeichen der Stadt Innsbruck und vielbesuchte Sehenswürdigkeit ist der Prunk-Erker „Goldenes Dachl“ mit seinen vergoldeten Kupferschindeln. Bekannt ist die Hauptstadt Tirols, die mit etwa 130.000 Einwohner eine der größten Städte Österreichs ist und auch als Hauptstadt der Alpen bezeichnet wird, außerdem für ihre historische Altstadt. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die kaiserliche Hofburg, das Schloss Ambras und der Stadtturm. Vielbesucht ist auch die Marie-Theresien-Straße, die zum flanieren, shoppen und gemütliches Verweilen in den zahlreichen Cafés einlädt.

Studieren in Innsbruck

Das aus 7 Theater- und Schauspielverbänden, etwa 20 Museen, 5 Kulturhäusern und 6 Verlagen bestehende Kulturangebot wird auch von den Studenten der Universitäten und Fachhochschulen der Stadt sehr geschätzt. Bekannte Veranstaltungen sind z.B. das New Orleans Festival für Jazz und Blues und das internationale Film Festival Innsbruck. Angesichts des hohen Anteils an Studenten ist es auch nicht überraschend, dass das Nachtleben der Stadt mit seinen Clubs, Bars und Pubs besonders vielseitig ist.

Alle Hochschulen in Innsbruck